DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Krack Zapaterías SL (der “Inhaber”) stellt den Benutzern (dem “Benutzer” oder der “Benutzerin”) dieser Website (die “Website”) die folgenden Informationen zur Verfügung.

Die Benutzer werden gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz der natürlichen Personen und mit diesem der personenbezogenen Daten und ihrer freien Verbreitung informiert, durch die die Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Datenschutzverordnung) aufgehoben wird.

Die angebotenen Produkte und Serviceleistungen vom Inhaber sind an volljährige Personen gerichtet. Im Falle einer insbesondere an Minderjährige gerichteten Serviceleistung, verlangt der Inhaber die Einverständniserklärung der Eltern oder des Vormunds zur Nutzung der personenbezogenen Daten.

Diese Datenrichtlinien mit dem Rechtshinweis, die Cookierichtlinien und die Beschäftigungsbedingungen sind die gemeinschaftlichen Normen, die die Bestimmungen und die Bedingungen definieren, die den Zugang und die Nutzung der öffentlichen und privaten Teile dieser Website regeln.

+ RECHTMÄSSIGKEITEN DER VERARBEITUNG

Die Cookies sind Textdateien, die durch die Software/ das Programm, mit dem Sie im Internet surfen, auf Ihrem Computer gespeichert werden.Diese Dateien sind für die Bereitstellung von Diensten in der Informationsgesellschaft von wesentlicher Bedeutung und gehören seit den ersten Internetbrowsern dazu. Sie werden verwendet, um Informationen zu speichern über: Browsing-Muster, Einstellungen bei der Konfiguration von Webanwendungen, Besuchsstatistiken, soziale Netzwerke usw. Sie können auch verwendet werden, um den Benutzer zu identifizieren.

Rechtsgrundlage: DSGVO: 6.1 a) Die interessierte Partei hat ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für ein oder mehrere bestimmte Ziele gegeben. 6.1 b) Die Verarbeitung ist erforderlich für die Ausführung eines Vertrages, bei dem der Interessent Vertragspartei ist, oder für die Anwendung vorvertraglicher Maßnahmen auf dessen Antrag.

Zweck der Verarbeitung: Administrative Verwaltung von Anfragen über die Website, Weiterleitung von und Verweis auf Aktivitäten, Nachrichten, Kurse, Programme oder angebotene Dienstleistungen und Produkte an Partner oder mögliche interessierte Parteien, die mit der institutionellen Aktivität des Inhabers assoziiert sind.

Kollektiv: Natürliche Personen, einschließlich Vertreter juristischer Personen.

Datenkategorien: identifizierende Daten.

Empfängerkategorie: Es ist keine Datenkommunikation vorgesehen.

Internationaler Datenaustausch: Es ist kein internationaler Datenaustausch vorgesehen.

Löschfrist: Sie werden für die Zeit gespeichert, die zur Erfüllung der Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis erforderlich ist.

Verantwortlicher: Der Inhaber

Ausübung der Rechte: Wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben

Datenschutzbeauftragter: dpo@krack.es

+ KOMMERZIELLE ANGABEN ODER WERBUNG

Der Inhaber informiert, dass das Gesetz zu den Dienstleistungen in der Informationsgesellschaft 34/2002 den Versand kommerzieller Information oder Werbung über jedwede elektronische Kommunikationsmittel verbietet, die zuvor nicht durch den Empfänger angefordert oder ausdrücklich genehmigt wurde, außer wenn ein vorheriges Vertragsverhältnis besteht und der Absender die Kontaktdaten des Empfängers legal erhalten und für kommerzielle Sendungen im Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens verwendet hat, die den ursprünglich vertraglich vereinbarten ähnlich sind.

Selbst wenn das Kontrollkästchen zur Einwilligung aktiviert ist oder ein vorheriges Vertragsverhältnis besteht, können Sie Ihre Zustimmung zum Senden kommerzieller Mitteilungen jederzeit gemäß der Ausübung der in dieser Richtlinie beschriebenen Rechte widerrufen. Dazu müssen Sie auf Ihr Benutzerprofil zugreifen und diese Einwilligungen in Ihren persönlichen Daten aktivieren oder deaktivieren.

+ SICHERCHEITSMAßNAHMEN

Der Inhaber ist verpflichtet, die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, die die Sicherheit personenbezogener Daten gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des Standes der Technik und der Art der Daten verhindern und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, unabhängig davon, ob sie durch menschliches Handeln oder durch die physische oder natürliche Umgebung verursacht werden, all dies in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften in dieser Angelegenheit.

+ SCHWEIGEPFLICHT

Der Inhaber verpflichtet sich, die maximale Vertraulichkeit und Geheimhaltung in Bezug auf personenbezogene Daten zu wahren. Der Inhaber überträgt seine Daten nicht an Dritte, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Der Inhaber ist dafür verantwortlich, dass seine Mitarbeiter, Partner, Manager und im Allgemeinen alle Personen, die Zugang zu vertraulichen Informationen und personenbezogenen Daten haben, die Schweigepflicht der Informationen sowie die Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten, die durch die geltenden Rechtsvorschriften festgelegt sind, respektieren.

Daher wird der Inhaber diesen Personen so viele Hinweise geben und so viele Dokumente wie nötig unterzeichnen, um die Einhaltung dieser Verpflichtungen sicherzustellen. Der Zugang zu personenbezogenen Daten ist für die Einhaltung der Vertragsleistungen unbedingt erforderlich.

+ VERFAHREN ZUR AUSÜBUNG DER RECHTE

Wenn Sie als Benutzer unserer Website, der Produkte oder Dienstleistungen des Eigentümers der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht den geltenden Vorschriften entspricht, oder wenn Sie die durch die geltenden Gesetze anerkannten Rechte ausüben möchten; Zugang, Berichtigung, Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit, Widerspruch oder das Recht, nicht Gegenstand individueller Entscheidungen zu sein.

Um mit der Ausübung dieser Rechte fortzufahren, folgen wir bei Krack den Anweisungen der spanischen Datenschutzbehörde. Dazu wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen: 1.- Laden Sie das Modell der Ausübung des Rechts herunter, das Sie ausüben möchten: https://www.aepd.es/regdamientos/derechos/index.html

2.- Füllen Sie das Formular aus und geben Sie die erforderlichen Daten an

- Krack Zapaterías SL

  • Place O Pazo 48 - 36164, Mourente, Pontevedra, Galizien, Spanien

3.- Fügen Sie dem Antrag Ihre Steuer-ID oder ein gleichwertiges Dokument (Personalausweisnummer oder Reisepassnummer) hinzu, mit dem Sie Ihre Identität nachweisen können.

4.- Senden Sie diese Dokumentation an: dpo@krack.es. Falls Sie sich von der Kommunikation kommerzieller Hinweise und Werbung abmelden möchten, können Sie dies selbst tun, indem Sie auf den Link unten in allen unseren E-Mails klicken oder eine E-Mail in der AngelegenheitStornierung der kommerziellen Kommunikation" von dem Konto senden, das Sie abbestellen möchten. Wenn Sie jedoch Fragen zum Vorgehen haben, können Sie uns per E-Mail unter dpo@krack.es kontaktieren. Die Ausübung dieser Rechte ist kostenlos. Wenn Sie jedoch nicht einverstanden sind, können Sie eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.agpd.es) einreichen.


Warenkorb 0 Warenkorb

keine Produkte

0,00 € Gesamt

Zahlen